Neue Bands und nur noch 1.250 Tickets

Man kann es sich beim Blick aus dem Fenster nicht vorstellen, aber es ist Ostern. Das heißt bald ist Sommer. Und das heißt bald ist Rocco. Zum überaus illustren Programm zum 20. Geburtstag von Rocco del Schlacko mit u.a. KRAFTKLUB, BROILERS, BEATSTEAKS, MARTERIA und IN FLAMES gesellen sich heute einige weitere Hochkaräter.

Neue Bands für Rocco 2018:

Die legendäre Kult Band BAD RELIGION aus Los Angeles, Kalifornien bedarf wohl keiner weiteren Vorstellung. Kaum ein Logo ist so bekannt wie das durchgestrichene Kreuz – und das nicht nur in Punkrockkreisen. Ihr Hitalbum “Suffer” wird in diesem Jahr 30 Jahre alt. Rocco feiert seinen 20. Geburtstag. Was liegt näher als die Männer um Greg Griffin erneut ins Köllertal einzuladen.

Zwar mit kürzerer Anreise, dafür nicht minder legendär sind WIZO. Ihre Alben “Für’n Arsch” und “UUAARRGH!” sind Meilensteine des deutschen Punk. Wer hat damals nicht über die Ölablassschraube gelacht? Erstmalig und eingermaßen exklusiv auf dem Sauwasen.

Auch die MAD CADDIES werden zum ersten Mal im Köllteral am Start sein. Eingefleischte Rocco Gänger werden sich erinnern und aufzeigen, dass die Ska Punker bereits 2001 gebucht waren. Die Show damals fiel kurzfristig aus. Zum Jubiläum konnten wir die Band aus Kalifornien quasi zu einem Nachholtermin überreden.

ZEAL & ARDOR ist ein Musikprojekt des Amerikaschweizers Manuel Gagneux. Der Musikstil ist durch die Mischung von Gospel und Black Metal geprägt. Klingt verrückt, bläst live aber alles weg. Einer der Geheimtipps der kommenden Festivalsaison.

Ebenso Geheimtipp und Kritikerliebling sind die fünf Post-Punk Polemiker aus Bristol namens IDLES. Ihr ungezügelter und Brettharter Post-Punk inklusive sehr humorvoller, sozialkristischer Texte wird den Ponyhof wachrütteln.

Update zum Vorverkauf:

Je nach Sichtweise eine gute oder schlechte Nachricht: Die letzen 1.250 Tickets befinden sich im Verkauf. Wer im August dabei sein will, beeilt sich also am besten. Kostenpunkt sind 94,- Euro zzgl. Gebühren für Kombitickets. Erhältlich sind diese an allen bekannten VVK Stellen sowie hier im Webshop!

Einige wenige Tageskarten zu jeweils 44,- Euro zzgl. Gebühren sind noch exklusiv im Festival Webshop unter tickets.rocco-del-schlacko.de verfügbar