Webseite

Fettes Brot

Genau genommen sollte Fettes Brot wohl lieber Fette Hits heißen. „Schwule Mädchen“, „Emanuela“, „Bettina, zieh dir bitte etwas an“, „Nordisch by Nature“ oder der Überhit „Jein“ – auf den Konzerten der Hamburger Könige des Wortspiels kennt man jeden Song. Ist einfach so. Dabei haben König Boris, Björn Beton und Doc Renz noch immer so viel Bock wie zu Beginn ihrer über 30 Jahre langen Karriere. Nach 10 Jahren Abstinenz führt ihr Weg im Sommer endlich wieder auf den Köllertaler Sauwasen.

Zurück zum Line-Up