Webseite

GURR

Die Hipsterhochburg Berlin hat zwei neue, sehr sympathische Frauen im musikalischen Business zu bieten: Andreya Casablanca und Laura Lee aka GURR.
Die Berlinerinnen bezeichnen ihre Musik als Garagenpop und als eine Mischung aus trashigen 60er Jahre Girl Groups und Berliner Rock’n’Roll. Aber auch Fans des 80er Jahre Punk dürften bei dieser Band auf ihre Kosten kommen. Im Oktober 2016 erschien ihr Debütalbum “In My Head”.

Im August feiern sie ihr Debüt auf dem Rocco.

Zurück zum Line-Up