Webseite

SUGARPLUM FAIRY

Sugarplum Fairy, einst Teil eines Songtextes der Beatles, bezeichnet eine Band aus Mittelschweden, die sich stark am Rock der 60er und 70er Jahre orientieren. “Wir möchten das Songwriting der Beatles mit der Live-Performance der Stones verbinden! Das ist der Schlüssel zum Erfolg für jede Rock’n’Roll-Band”, meint Victor Norén, Sänger von Sugarplum Fairy.
Sugarplum Fairys Debutalbum “Young And Armed” begeistert mit kommenden Klassikern und rohen Diamanten. Da gibt es Kracher wie “Morning Miss Lisa”, Pophits wie “Another Apple In My Mouth”, Harmonien wie auf “Everlasting Me” und Balladen wie “Coming Home” zu bestaunen. So entstand “Sail Beyond Doubt”, der erste Track des Albums und sicher ein weiteres Highlight der Platte, erst in den finalen Zügen der Aufnahmen.
Sugarplum Fairy machen also einfach zeitlose Musik, die sie lieben, ohne dabei ein falsches Retro-Gefühl zu haben. Schon jetzt darf man sich auf die Band aus Schweden freuen, die eine Ähnlichkeit zu Oasis erahnen lassen, aber dennoch ihre ganz eigene Misik machen.

Diskographie:
“Young and Armed” (2005), Vertigo

Interesse etwas von der Musik zu erleben?
offizielle Website der Band > stuff > 3 Videos zum ansehen

Label: Vertigo Records

Zurück zum Line-Up