Webseite

TOMTE

Tomte zählen zu den Bands, die seit jeher kontinuierlich an ihrem Erfolg gearbeitet haben. Was nicht heißt, dass sie sich Mitte der Neunziger gegründet hatten, mit der Vorgabe, erfolgreich sein zu wollen geschweige denn zu müssen. Doch gelang es der Band aus Norddeutschland, von Album zu Album und von Tournee zu Tournee neue Fans zu gewinnen, den eigenen Bekanntheitsgrad zu erhöhen und immer öfter positive Resonanzen im Kreise der Musikkritiker zu erzielen.

Sie sind zudem maßgeblich mitverantwortlich für den Deutschpop-Boom, der 2004 und 2005 viele deutschsprachige Indiebands zutage förderte. Denn Tomte machten ebenso wie ihre Kollegen/Freunde von Kettcar, mit denen sie das kleine, aber sehr feine Label Grand Hotel Van Cleef betreiben, die deutsche Sprache im Indiepop-Segment wieder salonfähig.

Ihren größten Erfolg durften sie mit ihrem aktuellen Album “Buchstaben Über Der Stadt” feiern, das in die deutschen Albumcharts von null auf Rang vier einstieg. Somit konnten sie den Verkaufserfolg des Vorgängers “Hinter All Diesen Fenstern” in kürzester Zeit toppen. Da wundert es nicht, dass immer mehr Shows ihrer von Anfang März bis Mitte April dauernden Clubtournee ausverkauft sind. Aber zum Glück kommen sie ja zum Rocco-del-Schlacko-Festival ins Saarland.

Discographie:
“Du Weisst, Was Ich Meine” (1998), B.A.
“Eine Sonnige Nacht” (2000), B.A.
“Hinter All Diesen Fenstern” (2003), Grand Hotel Van Cleef
“Buchstaben Über Der Stadt” (2006), Grand Hotel Van Cleef

cms

Interesse etwas von der Musik zu erleben?
offizielle Website der Band > mp3 anhören

Label: Grand Hotel van Cleef

Zurück zum Line-Up