Webseite

…TRAIL OF DEAD

Bei dieser Band gibt´s kräftig was auf die Ohren. Von der Fachpresse in höchsten Tönen gelobt und von ihren Fans vergöttert kommen die texanischen Indie-Rock-Helden nun zu Rocco del Schlacko. Eigentlich spielen Trail of Dead längst nur noch auf den großen “Major-Festivals”. Kein Wunder, eilt ihnen doch ihr Ruf voraus: Fulminante Klangwelten gepaart mit ohrwurmverdächtigen Chorus-Linien durchziehen den abwechslungsreichen Stilmix, und so manches Mal fühlt man sich als Zuhörer an die psychedelisch anmutenden Sergeant-Pepper’s-Zeiten der Beatles erinnert. Der schauerlich schöne Wahnsinn hat den Ruf, vor allem live und in Farbe, mit zwei Schlagzeugen und brutalen Sound-Szenarien die Menschen unweigerlich in ihren Bann zu ziehen.

 

Label: Universal Music

Zurück zum Line-Up