Webseite

WIR SIND HELDEN

Beinahe zwei Jahre sind vergangen, seit “Wir sind Helden” das letzte Mal die Bühne betreten haben – jetzt meldet sich die Band “mit Augenringen, die hinten am Kopf wieder rauskommen, aber hoch motiviert” aus der Pause zurück.
Auf ihrer Homepage schreibt die Band “Die letzten zwei Jahre haben wir uns hauptsächlich auf die Reproduktion konzentriert – jetzt wenden wir uns wieder der Produktion zu.” Nachdem Judith Holofernes und Pola Roy im Juli ihr zweites Kind bekommen haben und auch Jean -Michel Tourette im November zum ersten Mal Vater geworden ist, geht die Band jetzt mit einem “erstaunlich großen Stapel neuer Lieder unter dem Arm” ins Studio, um im Herbst dann eine neue Platte rauszubringen.
Auch dieses Mal seien keine Kinderlieder zu erwarten, versichert die Band: “Keine Angst. Zwischen Windelnwechseln und Baby–Sumo-Ring–Kursen haben wir genug Zeit gefunden, obskure zu Musik hören und das ein oder andere unbrauchbare Instrument zu erlernen”.
Im August, so freut man sich, werden dann schon erste Festivals gespielt – “sofern sich ein Bus auftreiben lässt, der groß genug für uns alle ist”.
Busverleihbetreiber bitte melden.

Zurück zum Line-Up