Gesundheitstipps

einige nützliche Festivaltipps

Sanitätshilfestellen auf dem Campingplatz sind rund um die Uhr für euch da. Erste-Hilfe Stationen auf dem Sauwasen während der Bühnenöffnungszeiten. Wo genau ihr diese findet, seht ihr auf dem Geländeplan

Hier bereits einige nützliche Festivaltipps vorab:

RICHTIGE FESTIVAL-KLEIDUNG

    • SONNENSCHUTZ – Unterschätzt die hohen Temperaturen nicht! Vergesst Kopfbedeckung und Sonnencreme nicht! Was als Gute-Laune-Moment unter strahlender Sonne beginnt, kann schnell zum Sonnenstich und Sonnenbrand führen.
    • REGENSCHUTZ – das Wetter kann schnell umschlagen. Falls es zum Gewitter kommt, findet ihr die wichtigsten Infos im dazugehörigen Menüpunkt.
    • WARME KLEIDUNG – nehmt auch ausreichend warme Kleidung mit, in der Nacht kann es auch kalt werden.
    • FESTEST SCHUHWERK – beim Gelände handelt es sich um befestigte Flächen, diese sind jedoch nicht asphaltiert oder gepflastert. Auch vor der Bühne empfehlen wir geschlossene Schuhe.

SCHÜTZE DEINEN KÖRPER

    • AUSREICHEND NICHT-ALKOHOLISCHE FLÜSSIGKEITEN TRINKEN – zwei bis drei Liter Wasser am Tag wären bei sommerlichen Temperaturen optimal
    • RUHEPAUSEN – bedenkt, dass ihr 3 Tage durchhalten müsst. Eine kleine Ruhepause hat noch niemandem geschadet.
    • GEHÖRSCHUTZ – schützt eure Ohren! Ohrstöpsel bekommt ihr an den Getränkeständen für einen Coin.
    • ERSTE HILFE – ein kleines Erste-Hilfe-Päckchen mit Pflaster, Desinfektion, Pinzette etc. sollte in jeder Campingausrüstung enthalten sein, damit kleinere Verletzungen vor Ort versorgt werden können.
    • MEDIKAMENTE – verschriebene Medikamente und z.B. Kopfschmerztabletten nicht vergessen!

Solltet ihr die Hilfe der Sanitätsdienste benötigen, zögert nicht, sie in Anspruch zu nehmen – auch bei vermeintlichen „Kleinigkeiten“!