Stage: Karlsberg UrPils rocct den Ponyhof

RAZZ

Wirft man einen Blick in die emsländische Provinz Schöninghsdorf wird man vier Jugendliche entdecken, die sich Anfang 2012 dazu entschlossen haben, sich nicht in die standardisierte Reihe Gleichaltriger einzureihen, sondern mit ihrer frischen sowie experimentellen Mischung aus alternativem Indie auf sich aufmerksam zu machen. „gradlinigen melodischen Gitarrenrock, lässig hingeschleudert“. Die vier Emsländer vereinen in ihrer […]

ESKEI83

ESKEI83 ? der DJ-Prototyp. Der gebürtige Dresdner hat einfach alles: Ein Ohr für die Wünsche des Publikums, makellose Technik Skills und die Fähigkeit eigene Tracks zu produzieren, die in jedem Club dieser Welt funktionieren: Vom Venue in Prag bis zum SoHo in New York. Vom Belmont in Montreal bis hin zum Fuse in Ho Chi […]

KAFVKA

Tauscht euren Wohlstand ein… gegen Ehre! KAFVKA rocken − dieses Jahr das erste Mal bei uns! Hart, laut, direkt und mit einer großen Portion subtiler Ironie halten sie dabei dem pogenden Hörer*innen, sowie auch sich selbst, charmant den Spiegel vor. Die Songs der Band werden gefeiert, denn − wie gesagt − KAFVKA rocken statt zu […]

TRüMMER

Alles oder nichts, jetzt oder nie: Befreit aufspielender, mitreißender, euphemistischer Rock’n’Roll ist Ausgangspunkt und musikalische Umgangssprache bei TRÜMMER. Man spürt das Brennen, den Aufbruch und die Haltung. Immer wiedererkennbar durch die Stimme von Frontmann Paul Pötsch, der die direkten und aufbegehrenden Texte klingen lässt, als wären es letzte Wahrheiten.

Sondaschule

Als sich die Rude Boys kurz vor der Jahrtausendwende zusammenfinden, um den Sound ihrer Vorbilder Rancid, der kalifornischen Skate-Punks NOFX und The Mighty Mighty Bosstones zu huldigen, stört sie die Oldschool/Newschool – Debatte in der Szene. Der Kommentar der Band: der provokative, aber keinesfalls beleidigend-gemeinte Bandname. Sie trotzen mit Pauken und Trompeten, Offbeats und frohem […]

MASSENDEFEKT

Du singst, du tanzt, du schwitzt, du lachst, du wirst berührt – mit Massendefekt. Hier kommt eine Band, die Bock hat, zu spielen. Wenn andere Bands auch nah an ihren Fans sind – Massendefekt sind näher. Musikalisch bewegen sich Massendefekt im breiten Spektrum der der deutschsprachigen Rockmusik, mal mit mehr Punk-, mal mit mehr Popeinfluss. […]

DE STAAT

Ursprünglich als Ein-Mann-Projekt des Sängers Torre Florim geplant, gründete sich die Band “De Staat“ 2007 in den Niederlanden. Sie gehört mittlerweile zu den bekanntesten Niederländischen Alternative-Rockbands und etabliert sich auf vielen großen Festivals. Außerdem ist De Staat eine bestens eingespielte Liveband, weshalb wir uns freuen sie live auf unserer Rocco del Schlacko Bühne begrüßen zu […]

KING KONG KICKS

Vor 7 Jahren begann die 2. King Kong Staffel und das spannende Ende ist trotz unbebautem Blick noch lange nicht in Sicht. Das große Indie-Thema wurde neu interpretiert und in ein modernes Bühnenbild bewegt, das alle Freiheiten lässt ein Set wie einen Fluss ins weite Meer zu spielen. Dabei kam es unweigerlich zur Verquickung von […]

FJøRT

“Kontakt bedeutet Nähe, direkte Berührung. Auseinandersetzung ohne Umschweife. Am Ende des Tages wollen wir uns auskotzen“, sagt Sänger Chris über FJØRT. Das dürft Ihr: auf dem Rocco del Schlacko 2016! Gegründet im Februar 2012 in Aachen, wirbelten Chris (Gitarre, Gesang), David (Bass) und Frank (Drums) schon Ende des Jahres mit einer einzigen 12“ Staub im […]

JOHN COFFEY

JOHN COFFEY − Sie haben sich nach der Hauptfigur in Stephen Kings Roman “The Green Mile“ benannt, JOHN COFFEY − Deren Frontmann einen zugeworfenen, vollen Bierbecher aus dem Publikum fängt und trinkt, JOHN COFFEY − Das bedeutet Leidenschaft, gewaltige Energie und Schweiß. Irgendwo zwischen rohem Punk, purem Rock′n′Roll und dreckigem Riffrock jagen die fünf Jungs […]