Stage: Sauwasen

KRAFTKLUB

Es gibt nicht vieles, das unmöglich ist auf dieser Welt. Eines aber schon. Es ist unmöglich, sich in den letzten drei Jahren vollkommen dem Prinzip Kraftklub entzogen zu haben. Sie wollten an die Spitze des deutschsprachigen Rock und genau dort sind sie mit ihrem Debüt „Mit K“ und unaufhörlichen sich anschließenden Touren und Auszeichnungen gelandet. […]

SKA-P

Ska-P braucht man nicht zu erklären. Die größte Skapunkband überhaupt wird in diesem Jahr 20 Jahre alt. Die Madrilenen blicken auf eine bewegte Zeit zurück. Die Band von der iberischen Halbinsel hat dabei das Kunststück geschafft, sich ohne große Promotion, nur aufgrund ihrer explosiven Live-Power in die Herzen und Köpfe (nicht nur) der Deutschen zu […]

IN FLAMES

Wir hätten nicht daran zu glauben gewagt, daß uns dieser Fisch ins Netz geht. Nach KORN in diesem Jahr war es aber auch schwer in dieser Musikfarbe einen draufzusetzen. Die schwedische Melodic-Death-Metal Band In Flames wurde 1990 von Jesper Strömblad gegründet. Im Vollsuff ergatterte sich die Originalbesetzung der Band ihren ersten Deal und konnte seitdem […]

SOCIAL DISTORION

Die wenigsten Bands können von sich behaupten seit mehr als 3 Jahrzehnten erfolgreich auf der Bühne zu stehen. Social Distortion ist eine davon. Beeinflusst durch Rock ’n‘ Roll, Rockabilly, Blues, Country und Punk schaffte es die Band ihren ganz eigenen Stil zu kreieren. Seit ihrer Gründung 1979 haben die Punkrocker 7 Studioalben veröffentlicht und unzählige […]

NOFX

Fat Mike ist unumstritten eine Schlüsselfigur in der US-Punk-Szene. Seine 1983 gegründete Band NOFX gehört spätestens seit dem Meilenstein „Punk In Drublic“ (1994) zu den größten und erfolgreichsten Vertretern des Genres, obwohl sie sich vielen üblichen Vermarktungsmechanismen beharrlich widersetzt hat. Angebote diverser großer Plattenfirmen schlug die Band stets aus, stattdessen blieb sie bei Fat Wreck […]

BELA B

BELA B, der seine Solopfade weiter ausbaut und im Moment mit seiner Band „Los Helmstedt“ quer durch die Republik tourt um sein neues Album „Code B“ live zu präsentieren. Dieses erwähnte neue Album „holt euch da ab, wo BINGO aufhört, und führt in die Hinterhöfe von Las Vegas, Paris und Spandau bei Berlin, kreuzt die […]

SICK OF IT ALL

Fast drei Jahrzehnte nach der Gründung zeigen die New Yorker auf dem neuen Album “LAST ACT OF DEFIANCE“ keine Zeichen davon, runterzukommen, weich zu werden oder ihre standhafte Mentalität zu verlieren. Gezeichnet von 14 Hymnen von ungebändigtem Hardcore ist das 10. Album eines, das nur von SICK OF IT ALL stammen kann. Zu ihrem 30-jährigen […]

SCHMTZKI

Tja, wenn man seine Band SCHMUTZKI nennt, muss man sich nicht wundern, dass man fortan ein bissiges und ständig wachsendes Dreieinhalb-Akkord-Monster zu bändigen hat. Dabei sind die Zutaten denkbar einfach: Ein paar scharfkantige Riffs, dreckig getackerte Rhytmen und ein Satz rostige Stimmbänder, welche die zwingenden Hooklines wie Enterhaken durch die Boxen feuern. Mit großer Klappe, […]

CASPER

Konzerte von Casper und seiner Band sind keine Shows im Sinne von Entertainment, sondern Massenexorzismen, die bis zur Selbstaufgabe durchgekämpft werden. Dämonen werden ausgetrieben, herausgeschrien. Casper erledigt das stellvertretend und ist dabei so mitreißend und fordernd, dass die Grenze zwischen Künstler und Publikum verschwimmt, das ist der Geist des ursprünglichen Hardcore.

DEICHKIND

Deichkind bestechen in erster Linie durch ihre Live-Performance. „Mit unserer Show wollten wir anfangs ja nur das alte Hip Hop-Image zerstören. Die Bühnenkluft wirkte dabei eher wie ein Schutzschild. Aus diesem Pool von Requisiten ist dann eine eigene Ästhetik geworden“, so der Tour-DJ Phono in einem Musikexpress-Interview. 14 Jahre besteht die Band bereits. Passend zu […]