Stage: Mainstage

BIFFY CLYRO

Laut und leis, harmonisch und schräg, hart und weich. Das sind die Töne und Melodien, die Biffy Clyro am liebsten anschlagen. Sie sind die Meister der musikalischen Gegensätze, die in ihren Stücken zu überraschenden Gesamtkunstwerken verschmelzen. 1999 kam für die Glasgower Band der Durchbruch mit der Single „Iname“, einige Zeit später folgte die erste CD […]

KETTCAR

Im Oktober letzten Jahres brachten Kettcar ihre Debut CD „Du und wieviel von deinen Freunden heraus“. Seitdem hat sich für die Band einiges geändert: Die Clubs sind auf ihrer Tour ausverkauft, Kritiker überschlagen sich mit Lobeshymnen und bezeichnen Kettcar plötzlich als „Die neue Supergroup des German Indierock“. Auf der (erfolgreichen) Suche nach dem perfekten Pop-Song […]

MUFF POTTER

Nichts für zart Besaitete: Muff Potter aus Münster sind die selbst ernannten Vertreter der „angry pop music“. Dieser Name ist Programm: Seit nunmehr zwölf Jahren sind die Vier im Geschäft und lassen ihren Gefühlen freien Lauf – dabei nehmen sie kein Blatt vor den Mund beziehungsweise vor die Gitarre. Angefangen hat alles 1993, als die […]

ANTI-FLAG

Pat Thetic und Justin Sane tragen nicht nur unfassbar lustige Namen, sondern sind auch Freunde seit früher Jugend. Der Drummer und der Sänger und Gitarrist von Anti-Flag erlernen bereits ab 1988 in Glenshaw, Pennsylvania ihre Instrumente. Bereits ein Jahr später gründen sie ihre erste Band, allerdings mit Justins Schwester Lucy Fester als Sängerin. Nach nur […]

DEICHKIND

2008 – DEICHKIND über DEICHKIND: „Um gar nicht erst Langeweile aufkommen zu lassen, haben wir (Deichkind) über die Weihnachtsfeiertage viele Stücke mit neuer Musik geschrieben. Diese Geschenke für euch wollen natürlich auch entsprechend verpackt werden, und so haben wir unser Taschengeld in eine neue Bühnenshow investiert. Freut euch, daß ihr alle mitmachen müsst, so dass […]

THE LOST PATROL BAND

Dennis Lyxzén – mit „Refused“ hat der quirlige schwede Rockgeschichte geschrieben. Mit „The (international) noise conspiracy“ hat er dies konsequent weitergeführt und war Wegbereiter für Bands wie „The Hives“ oder „The Killers“. Vor drei Jahren hat er mit den erwähnten The (international) noise conspiracy das Rocco del Schlacko Festival unter frenetischem Jubel beendet. Das 1998 […]

MUFF POTTER

Nichts für zart Besaitete: Muff Potter aus Münster sind die selbst ernannten Vertreter der „angry pop music“. Dieser Name ist Programm: Seit nunmehr zwölf Jahren sind die Vier im Geschäft und lassen ihren Gefühlen freien Lauf – dabei nehmen sie kein Blatt vor den Mund beziehungsweise vor die Gitarre. Angefangen hat alles 1993, als die […]

EVEREST

Schon seit ihrer Live Premiere im März 2001 auf einer kurzen Deutschlandtour mit der New Yorker Punkband I FARM ließen sie keine Gelegenheit aus ihre Songs live zu präsentieren (z.B. Support international bekannter Bands wie DONOTS, PALE, SATANIC SURFERS, PROPAGANDHI uvm…), doch durch die großartigen Kritiken und die gute Resonanz die das Album erhalten hat, […]

HAIGHT ASHBURY

Zu diesem Künstler liegen leider keine weiteren Informationen vor.

MIA.

Zum zweiten Mal seit 2004 spielen Mieze & Co. auf dem Rocco. Es geht hier um Musik. Darum zu kommunizieren, zu lernen, zu erleben, zu fühlen und zu teilen, es geht immer wieder um Grenzen und darum, etwas aus tiefstem Herzen zu geben. Unterwegs zu sein ist für uns ein Muss, vom Proberaum zum Studio, […]